Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verleihung des Karl-Heine-Preises

10. Januar 2023, 17:00 - 19:00

Der Karl-Heine-Preis wird vom Industriekultur Leipzig e.V. ausgelobt. Mit diesem Preis sollen Innovationsgeist, unternehmerisches Handeln und gesellschaftliches Engagement mittelständischer Unternehmen als Kern Leipziger Industriekultur gewürdigt werden. Der Preis wird seit 2018 verliehen und ist undotiert.
.
Die Preisstatue wurde vom Leipziger Künstler Philipp Fritzsche entworfen.
.
Bisherige Preisträger:
2020: Ludwig Koehne, Kirow Ardelt GmbH
2019: Dipl.-Ing. Uwe Rothkegel, Rothkegel BauFachhandel GmbH
2018: SBF Spezialleuchten GmbH

AGENDA:
.
ab 17.30 Uhr:  Einlass | Wir halten eine Erfrischung für Sie bereit.

ab 18.00 Uhr:

Begrüßung der Gäste durch die Vorstandsvorsitzende des Industriekultur Leipzig e.V., Frau Maxi Bornmann

Begrüßung durch den Präsidenten des Unternehmerverbandes Sachsen und Hausherren, Herrn Dietrich Enk

Laudatio auf den Karl-Heine-Preisträger 2022

Übergabe des Karl-Heine-Preises
.
19.00 Uhr: Musikalischer Beitrag mit Musikern der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“

19.30 Uhr: Get together

21.00 Uhr: Ende der Veranstaltung
.

Für die Umsetzung dieser Preisverleihung danken wir herzlich der KSW GmbH, und der ENK Leipzig GmbH, sowie den weiteren Unterstützern des Karl-Heine-Preises wie der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Stadt Leipzig und dem Künstler Philipp Fritzsche.

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an alle Mitglieder und Förderer des Vereins. Ebenso sind Mitglieder im Unternehmerverband Sachsen herzlich eingeladen.

Anmeldung: denise.greibig@uv-sachsen.org

Details

Datum:
10. Januar 2023
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

ENK 6
Spinnereistraße 7
Leipzig, 04179
Google Karte anzeigen

Veranstaltungsort

ENK 6
Spinnereistraße 7
Leipzig, 04179
Google Karte anzeigen